Stromführende Aluminium-Elektrodentragarme
  • verfügbar für Gleich- und Wechselstromöfen
  • standardisierte auswechselbare Elektrodenfassung
  • deutliche Reduzierung der Magnetfelder, stabilerer Lichtbogen
  • erheblich reduzierte Unterhalts- und Wartungskosten
  • reduzierter Strom- und Elektrodenverbrauch pro Tonne
  • schnelleres und leichteres Ansprechen des Elektrodenhubsystems
  • Gewichtsreduzierung gegenüber herkömmlichen Elektrodentragarmen um bis zu 50%
  • wirkungsvolle integrierte Wasserkühlung mit je einem Zu- und Ablauf
  • keine besonderen Anforderungen an das Kühlwasser
  • kurze Kapitalrücklaufzeit
  • zukunftsweisende Technologie von KARK